support
  • Warenkorb
    • Gesamtbetrag: 0.00 €

    • Kein Produkt im Warenkorb

Was sind Kamagra Potenzpillen?

Kamagra 100mg kaufenBei Kamagra Potenzpillen handelt es sich um das Generikum von Viagra. Demzufolge ist auch in dieser Potenzpille der Wirkstoff Sildenafil enthalten. Erhältlich ist Kamagra in der Potenzmittel Apotheke.

Kamagra wirkt genauso gut, wie das Original Viagra, denn der Begriff Generikum bedeutet, dass das Mittel nicht nur die selben Inhaltsstoffe vorweist, sondern auch exakt die selbe Wirkung erreicht. Demnach handelt es sich um eine Kopie des Originals, die allerdings deutlich günstiger angeboten wird. Ein eventueller Unterschied könnte das Aussehen sein.

Kamagra sollte rund 30 – 60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsakt eingenommen werden. Nach spätestens einer Stunde wird es möglich sein, eine Erektion zu erlangen. Die Wirkungsdauer beträgt zwischen 4 – 6 Stunden. Sie ist abhängig von der Person.

Wer das Potenzmittel einnimmt, der sollte allerdings nicht davon ausgehen, dass automatisch eine Erektion eintritt. Dies trifft ganz sicher nicht zu. Um eine Erektion zu erreichen, ist es notwendig, dass der Betroffene einer sexuellen Stimulation unterliegt.

Durch die Einnahme von Kamagra kann eine Verbesserung und Intensität der Erektion erfolgen, und zwar auf einem ganz natürlichen Weg. Hierdurch ist es dem Mann möglich, die Erektion länger zu halten.

Welche Möglichkeiten der Dosierung gibt es bei dieser Potenzpille? Gibt es Nebenwirkungen?

Eine Tablette Kamagra enthält eine Dosierung von 100mg Sildenafil. Beim der ersten Einnahme sollte lediglich eine halbe Potenzpille, also 50mg geschluckt werden. Reicht dies nicht aus, so kann beim nächsten Mal auf eine ganze Tablette erhöht werden. Die Tagesdosis von 100mg darf nicht überschritten werden. Andernfalls könnten starke Nebenwirkungen auftreten, die es unbedingt zu verhindern gilt.

Die Einnahme der Kamagra Potenzpillen erfolgt oral.

Aufklärung über die Dosierung und die Einnahme finden die Interessenten in der Potenzmittel Apotheke oder auf dem Beipackzettel.

Die Nebenwirkungen von Kamagra halten sich recht gering und treten auch selten auf. So kann es sein, dass Kopfschmerzen, Störungen der Verdauung, trübes Sehen oder eine verstopfte Nase die Folge sind. Ernsthafte Nebenwirkungen gibt es allerdings nicht. Besteht eine Vorerkrankung, so sollte Kamagra nur unter äußerster Vorsicht und auch unter Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Was bietet die Potenzmittel Apotheke?

Potenzmittel ApothekeImmer mehr Männer, die an einer Kamagra Potenzpille interessiert sind, kaufen diese in einer Potenzmittel Apotheke über das Internet ein, denn diese bietet sehr viele Vorteile.

Vergleicht man beispielsweise die Preise einer Potenzpille in einer herkömmlichen Apotheke und einer Online Apotheke, so ist schnell ersichtlich, dass letztere deutlich günstigere Angebote vorweisen können. Zudem bietet eine Online-Apotheke eine recht große Auswahl an zuverlässigen und qualitativ sehr hochwertigen Produkten, deren Einnahme sich lohnen wird.

Eine Online Apotheke kann dem Kunden häufig sogar eine Geld-Zurück-Garantie empfehlen, im Falle, dass dieser nicht zufrieden ist. Allein hieran lässt sich erkennen, dass die angebotenen Produkte durchweg sehr gut sein müssen. Ein gutes Zeichen ist es auch, wenn ein Support eingerichtet ist, an den die Kunden zahlreiche Fragen loswerden können. Hierdurch fühlen sich die Interessenten sehr gut aufgehoben und beraten.

Zu Guter letzt sind zwei entscheidende Vorteile vorhanden: Zum Einen werden häufig keine Rezepte benötigt, um an das gewünschte Potenzmittel zu gelangen und zum Anderen fühlen sich die Kunden sicher, da eine hohe Anonymität geboten ist.

Copyright © 2018 www.potenzis.de Alle Rechte vorbehalten